Arschgeiles Fickobjekt – Sein Hurenarsch anal freigegeben

von LadyMeli
Bewertung: 5 / 5
5/5

3 Bewertungen

13:21 min.

13.08.2022

Meine Sklaven sollten sich immer merken, dass ihr Hurenarsch immer freigeben ist. Wenn ich einen Sklaven ficke, dann auch richtig hart. Mit meinem Strap-on werde ich den Sklaven auf dem Gynstuhl hart und gnadenlos durchficken. Wenn die devote Sau Glück hat, bekommt er zum Arschfick eine Wichserlaubnis. Seine Arschfotze wird erst erlöst, wenn die Drecksau sein Loser Sperma abspritzt. Selbst dann ist er noch nicht fertig, denn meine Sklaven fressen ihr Sperma immer selber. Ich zeige ihm deutlich, wer hier das sagen hat.

BDSM Blog

BDSM Geschichten

devote Kontakte

Dominante Kontakte

BDSM Videos

Werde Teil der BDSM Community