BDSM Anfänger ღ erste Erfahrungen sammeln

Veröffentlicht am 13. September 2022
Als BDSM Anfänger erste Erfahrungen sammeln
BDSM Anfänger ღ erste Erfahrungen sammeln Inhaltsverzeichnis

Du hattest vielleicht bisher noch keine Berührungen mit der dunklen Seite der Erotik, aber bist neugierig? In dem Fall bist du also noch ein BDSM Anfänger und eventuell bereit, um deine ersten Schritte zu gehen. Sei es als Sub oder als Dom, für beide Seiten ist es wichtig, gewisse Grundbedingungen zu kennen. Als erstes gilt es herauszufinden, welche Seite dich anspricht. Eher der aktive oder der passive Part

Eventuell glaubst du, dass BDSM ausschließlich aus Zucht und Ordnung besteht und bedingungslose Unterwürfigkeit seitens des Subs erfordert. Dabei gilt es vielmehr, sich vor allem als BDSM Anfänger zu definieren und zu wissen, welche Fetische in dir stecken. Sowohl als Top, als auch als Bottom gibt es eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten einer Session

Bondage ist ein wichtiger Bestandteil bei BDSM

Eventuell weißt du bereits um die Bedeutung des BDSM. Das B in BDSM steht für Bondage. Die erotische Fesselkunst ist fester Bestandteil der Praktiken. Ein Bondage Seil ist demnach wahrscheinlich eins der am meist verwendeten Hilfsmittel während einer BDSM Session. Überleg dir also vorab, was dich mehr reizt. Fesseln oder gefesselt werden?

Zu den ersten Berührungspunkten als BDSM Anfänger gehört vermutlich immer die Fixierung des Subs. Das Gefühl der Wehrlosigkeit und nicht zu wissen und kontrollieren können, was passiert – was durchaus für ein berauschendes Gefühl sorgen kann. Sofern du lieber Macht ausleben statt diese abgeben zu wollen, eignest du dich vermutlich mehr als dominanter Part. 

Tipps für einen Einsteiger

Du siehst dich eher in der passiven Rolle und möchtest das Gefühl der Unterwerfung spüren? Taste dich langsam heran und lerne deine eigenen Grenzen kennen. Männer, die einen Nylon Fetisch haben, können damit anfangen, als Fußsklave zu dienen. Unter Umständen der perfekte Einstieg in das Leben eines männlichen Subs. Frauen mit einer dominanten Ader finden in diesem Fetisch ebenfalls eine hervorragende Möglichkeit, um diesen auszuleben. 

Du weißt noch nicht genau, welche Seite sich eher für dich eignet? Praktiken wie Spanking, also den Hintern versohlen, kannst du gegebenenfalls bereits schon einmal allein ausprobieren.

Sei beruhigt, denn deine Rolle beim BDSM ist nicht in Stein gemeißelt. Schließlich kannst du erst wissen, was dich erregt, wenn du beides einmal ausprobiert hast. Als guter Dom ist es durchaus nicht verkehrt, auch die Rolle des Sub kennengelernt zu haben. Möglicherweise eignen sich zu Beginn Spanking Kontakte, bei denen es primär darum geht, sich gegenseitig lustvoll den Hintern zu versohlen bzw. versohlen zu lassen. Kombiniert mit erotischen Fesselspielen kannst du so einen möglichen Grundpfeiler der Sessions kennenlernen.

Melde dich jetzt an, um BDSM Kontakte aus deiner Nähe kennenzulernen!

Als BDSM Anfänger Kontakte knüpfen

Vermutlich redet ihr im Freundeskreis nicht darüber, wer welche Fetische hat. Um jetzt nicht länger nur davon zu fantasieren, dich als BDSM Anfänger auszuleben, kannst du dich bei unserer BDSM Community anmelden. Erfahrene Doms führen dich langsam in die Welt der facettenreichen Erotik. Außerdem erwarten dich natürlich auch experimentierfreudige Subs. Hol dir Tipps für Bondage Sessions, vereinbare Treffen und erlebe hautnah eine der beiden Rollen. Wenn du ein Switcher bist, kannst du natürlich auch nach dominanten und devoten Kontakten Ausschau halten und dich mit diesen verabreden. 

Was du vorher wissen musst: 

  • Welche Tabus hast du?
  • Bist du sadistisch oder masochistisch veranlagt?
  • Welche Praktiken reizen dich?

Vielleicht möchtest du dich aber auch lieber erst einmal nur online ausprobieren und mit Leuten in Kontakt treten, die Freude am BDSM haben. Wir bieten dir einen BDSM Chat, in dem du diskret als Sub oder Dom in Aktion treten kannst. Finde als BDSM Anfänger heraus, in welcher Rolle du dich wohlfühlst und lebe deine dunklen Fantasien jetzt gemeinsam mit anderen aus!

Erzähle auch anderen von unserem BDSM Blog und empfehle uns auf Social-Media und WhatsApp weiter! →

Facebook
Twitter
WhatsApp

BDSM Blog

BDSM Geschichten

devote Kontakte

Dominante Kontakte

BDSM Videos

Werde Teil der BDSM Community